Regedent Therapiekonzepte

 

PERIIMPLANTÄRE MUKOSITIS

Frühe, wirksame Behandlung mit CLEAN&SEAL®

 

Case Report Clean & Seal

 

Die steigende Anzahl an Implantaten führt zu einer signifikanten Zunahme an Spätkomplikationen1-3 im Sinne von periimplantären Infektionen4-7:
Periimplantäre Mukositis,8-10 charakterisiert durch eine Entzündung des Weichgewebes, und Periimplantitis, ausgezeichnet durch einen fortschreitenden Verlust des unterstützenden Knochens.11
Da Periimplantitis im schlimmsten Fall zum Implantatverlust führen kann, sollten periimplantäre Infektionen in einem frühen Stadium behandelt werden. Aufgrund der limitierten regenerativen Potenz des erkrankten Gewebes und der Komplexizität der Implantat-Oberfläche besteht immer das Risiko eines Rezidivs bzw. einer erneuten Infektion.12
CLEAN & SEAL® bietet ein Therapiekonzept für die Behandlung von periimplantärer Mukositis.

 

BEHANDLUNG

Nicht-chirurgische Mukositis-Therapie mit CLEAN&SEAL®

Das CLEAN&SEAL® Konzept wurde auf der Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen als Unterstützung für die Behandlung und Kontrolle von periimplantärer Mukositis und Parodontitis entwickelt.8,9
CLEAN&SEAL® basiert auf einer gründlichen Entfernung des Biofilms durch mechanische Reinigung in Kombination mit der adjuvanten Anwendung eines Reinigungsgels (PERISOLV®) und anschließender Versiegelung des Defekts mit vernetzter Hyaluronsäure (xHyA), um eine erneute Infektion zu verhindern und Heilungsprozesse zu unterstützen.13
Dadurch kann die Entwicklung einer Periimplantitis verhindert werden, sodass keine aufwändigen Verfahren zur Wiederherstellung des periimplantären Gewebes nötig sind und der Implantaterhalt gesichert wird.

 

Bild Clean & Seal

 

1. CLEAN

Reinigung des Defekts und der Implantatoberfläche

Entscheidend für ein positives Behandlungsergebnis ist die Infektionskontrolle durch ein extensives Debridement zur gründlichen Entfernung des Biofilms.8,9

 

Bild Ablauf Clean & Seal

 

VORTEILE

  • Aufweichen der extrazellulären Matrix des Biofilms14
  • Verstärkung der Bakterienentfernung durch mechanisches Debridement
  • Erleichterte Entfernung des Biofilms

 

2. SEAL

Versiegelung des Defekts und Unterstützung der Wundheilung mit Hyaluronsäure Erhöhung der Erfolgswahrscheinlichkeit durch die unterstützende Applikation schützender und regenerationsfördernder Versiegelungen, sowie durch regelmäßige Nachkontrollen zur Überwachung und Kontrolle der Entzündung.13

 

Bild Ablauf Clean & Seal

 

VORTEILE

  • Stabilisierung und Schutz des Wundraums 13,15,*
  • Beschleunigte kontrollierte Wundheilung 15-17
  • Unterstützung der Knochenregeneration 16-21

 

 

KLINISCHE EVIDENZ

Behandlung von Periimplant-Mukositis mit CLEAN & SEAL®

Bild Clean & Seal Case Report 1

Dr. Marisa Roncati
Italien

 

LITERATUR

  1. Abrahamsson l et al. J Clin Periodontol 1999;26:600-607.
  2. Baelum V et al. J Periodontol 2004;75:1404-1412.
  3. Kowollik J. ZM 2008;98(12):1728-1732.
  4. Pecanov-Schröder A. Dental Magazin 2008;3:58-63.
  5. Roos-Jansaker AM et al. J Clin Periodont 2006;33:290-295.
  6. Schwarz F et al. Quintessenz Verlag Berlin (2007).
  7. Zitzmann NU. ZMK 2009;25(9):576-582.
  8. Jepsen S et al. J Clin Periodontol 2015;42(Suppl. 16):S152–S157.
  9. Costa FO et al. Journal of Clinical Periodontology 2012;39:173– 183.
  10. Heitz-Mayfield LJ et al. J Periodontol. 2018 Jun;89 Suppl 1:S257-S266.
  11. Berglundh T et al. J Periodontol. 2018;89(Suppl 1):S313–S318.
  12. Renvert S et al. J Clin Periodontol. 2006 May;33(5):362-369.
  13. Pirnazar P et al. J Periodontol 1999;70:370–374.
  14. a) Jurczyk K et al. Clin Oral Investig.2016 Nov;20(8):2165-2173. Epub 2016 Jan 12. b) Iorio-Siciliano V et al. Clin Oral Investig. 2021 Mar 9. doi: 10.1007/s00784-021-03841-8. Epub ahead of print.
  15. Rajan P et al. Universal Research Journal of Dentistry. 2013;3:113.
  16. King SR et al. Surgery 1991;109(1):76-84.
  17. Yildirim S et al. J Periodontol. 2017;15:1-14.
  18. Pilloni A et al. Clin Oral Investig. 2018. doi: 10.1007/s00784-018-2537-4.
  19. Erratum in: Clin Oral Investig. 2018;22(8):2961-2962.
  20. Mueller A et al. Clin Oral Investig. 2017;21(4):1013-1019.
  21. Asparuhova M et al. J Periodontal Res 2019;54:33–45.
  22. Asparuhova M et al. Clin Oral Investig. 2020;24(11):3923-3937.
  23. Saranraj P and Naidu MA. IJPBA, 2013;4(5):853–859.
  24. Saranraj P and Naidu MA. IJPBA, 2013;4(5):853–859.
  25. André, P. J Europ Acad Dermatol Venereol 2004;18:422–425.
  26. De Boulle K et al. Dermatologic Surgery 2013;39(12):1758-1766.

 

DOWNLOAD-BEREICH

Download Broschüre PERISOLV®
Download Fokusinfo CLEAN&SEAL®
Download Fokusinfo Parodontaltherapie mit vernetzter Hyaluronsäure
Download Broschüre xHyA

Workshop Friedmann 2023Workshop Ist moderne vernetzte Hyaluronsäure eine (bessere) Alternative zur Zentrifuge? → Info & Anmeldung 

Workshop Friedmann 2023Workshop Paradigmenwechsel - Erfolgreiche nicht-chirurgische Behandlung von tiefen parodontalen / periimplantären Entzündungen und Knochendefekten → Info & Anmeldung

Workshop Friedmann 2023Workshop Biologics zur Verbesserung des parodontalen und periimplantären Hart- und Weichgewebes → Info & Anmeldung 

Erfolgreiche nichtchirurgische PeriiimplantitistherapieCase Report Erfolgreiche nichtchirurgische Periiimplantitistherapie→ zum Artikel

Erfolgreiche nichtchirurgische PeriiimplantitistherapieCase Report Zur nichtchirurgischen Behandlung tiefer Parodontaltaschen→ zum Artikel

Erfolgreiche nichtchirurgische Periiimplantitistherapie


REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPFokusinfo
CLEAN&SEAL®
Wirksame Behandlung von parodontalen Infektionen erschienen in PIP 4/2021→ zur Fokusinfo

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPCase Report
Verzögerte Sofortimplantation mit volumenstabiler Augmentationerschienen in PIP 6/2022 → zum Artikel

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPFokusinfo Parodontologie
Fortschrittliche Parodontaltherapie mit Hyaluronsäure→ zur Fokusinfo

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPLiteratur-Übersicht
Hyaluronsäure in der oralen Regenerationerschienen in PIP 4/2021
→ zum Artikel

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPCase Report
Deckung multipler Rezessionen mit Kollagenmembran alternativ zum BGTerschienen in IJ 10/2021
→ zum Artikel

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPFokusinfo
CLEAN&SEAL®
Frühe, wirksame Behandlung von periimplantärer Mukositis
→ zur Fokusinfo

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPCase Report
Renaissance eines Oberkiefer-Frontzahnbereichserschienen in PIP 5/2021
→ zur Artikel

REGEDENT Aktuelle Studie zur Behandlung von tiefen Zahntaschen mit PERISOLVAktuelle Studie
Behandlung von tiefen Zahntaschen mit PERISOLV®Autor: Prof. Vincenzo Iorio-Siciliano et al
→ Studie anfordern

REGEDENT Webinar Sculean Hyaluronsäure ParodondalchirurgieVIDEOSTREAM on demand
3D-Defekte im Knochen - 
Gibt es eine verlässliche Rekonstruktion?
DDr.Sascha Virnik
mehr

neivaVIDEOSTREAM on demand
Hyaluronsäure in der regenerativen und plastisch-ästhetischen ParodontalchirurgieProf. Dr. Anton Sculeanmehr

REGEDENT GmbH FacebookImmer up to date
Folgen Sie uns auf facebook:
Neue Webinare, Cases, Videos und vieles mehrREGEDENT ganz nah zu Facebook

REGEDENT Online-MeetingsOnline-Meetings
Vereinbaren Sie jetzt per Mail Ihren persönlichen Online-Termin mit unsbequem via ZoomeMail senden

header ossixbone
OSSIX™ Bone
Knochenschwamm zur GBR
mehr

REGEDENT Literaturübersicht Hyaluronsäure 2021 PIPCase Report
Nichtchirurgische Behandlung tiefer persistierender Parodontaltaschenerschienen in ZWP 09/2022
→ zum Artikel

neivaVIDEOSTREAM
Korrektur von Gewebedefiziten in der ästhetischen ZoneRodrigo Neiva, DDS, MSmehr